Mittwoch, 29. August 2012

Lovely USA ♥

Jetzt melde ich mich auch mal :) Ich bin jetzt seit 3 Tagen hier und es ist wirklich klasse. Der Flug war nicht ganz so gut, der erste war unglaublich lang und ich habe eigentlich fast nur geheult. Ich glaube der Mann neben mir hat gedacht, dass ich irgendwie etwas krank bin oder so :D Und an Alle, die es in das Buch geschrieben haben: Es war kein fetter, ekliger Amerikaner :D Ein ganz normaler Amerikaner :D

Dann waren wir auch schon in Chicago, dort habe ich mich dann wieder mit zwei Mädels getroffen, die auch schon mit mir im Flugzeug waren und wir haben das zusammen gemacht, alleine hätte ich mich niemals zurecht gefunden! Der Flughafen ist fast ne eigene Stadt. Der zweite Flug war noch schlimmer, ich glaube mir war noch nie so schlecht! Aber es saß ein sehr netter Südafrikaner neben mir und wir haben die ganze Zeit geredet. Dann endlich war ich da und meine Gastfamilie hat mich mit einem riesen Schild in Empfang genommen und wir sind nach Hause gefahren. Endlich was zu Essen nach ca. 8 Stunden :D Sie sind so süß, sie konnten gar nicht aufhören zu fragen, wie das deutsche Schulsystem funktioniert :D
Sie haben mir extra ein Zimmer komplett neu gestrichen und eingerichtet, es ist richtig schön :) Inklusive eigenes Bad 8)


Und die ersten Tage liefen bis jetzt so gut :)) Ich war bereits mit meiner Local Rep, ihrem Gastschüler Max und ihrer alten Gastschülerin Nicole, die auf Besuch ist auf der State Fair. Das ist sowas, wie ein riesen Jahrmarkt, mit Tieren und wirklich viel Essen! Das verrückteste Essen, was man sich vorstellen kann, fried grapes, fried cheese und nur sowas :D Dann war da die Kirche, das ist so anders als in Deutschland, hier haben die Kirchen eine Rockband und die erste Zeit werden nur Worships gespielt und ich muss sagen, ich liebe es! ♥ Ich habe zwar NICHTS von dem verstanden, was der Priester geredet hat, aber okay :D Dafür gibts ja Ana, mit ihr kann einem eigentlich nicht langweilig sein!
Und ich werde so unglaublich vielen Leuten vorgestellt, jeder will alles wissen, wo genau ich herkomme und alles mögliche :) Bis jetzt hat noch niemand irgendwelche Fragen gestellt, ob wir Strom haben oder ähnliches. Morgen habe ich zuerst den Termin mit dem Councelor, also muss ich Classes wählen, aber ich weiß nicht mal ansatzweise welche, es gibt einfach zu viele! Von Sachen wie Marketing bis zur Meeresbiologie, bis zum Outdoor-Surviving!
Danach fahren wir zur Valleyfair, einem großen Freizeitpark :))
Und Donnerstag gehe ich erst zur Orientation von der High School und danach bin ich zu einem Footballgame eingeladen, um ein paar Leute aus meiner Schule kennen zu lernen :-)
So, das wars erstmal :)

Kommentare:

  1. wow :)
    das klingt ja echt super :)
    was hast du denn jetzt gewählt :)
    bestimmt das mit dem quer durchs land laufen :D

    liebe grüße aus dem verregneten Deutschland :*
    Kim :*

    AntwortenLöschen
  2. Ne :D Ich mache lieber im Frühling Track :-)
    Ich habe unter Anderem Meeresbiologie und da fliegen wir nächstes Jahr mit zu den Cayman Islands :o

    Und ich habe Tanzen als Klasse :-)
    Du fehlst mir! ♥

    AntwortenLöschen
  3. sehr cool! :)
    ein Jahr ohne tanzen wäre auch sehr schwierig :D da hattest du recht :) :*
    Und Meeresbiologie klingt sehr cool ;)

    Du fehlst hier auch!
    Wir haben letzte Woche das Motto fürs unplugged Konzert gewählt ("why so serious") und heute ist die erste Liedauswahl. komisch ohne dein lachen im hintergrund zu hören! ♥

    AntwortenLöschen